Tony De Maeyer
Willkommen!
I am a Belgian actor living and working in Berlin since more than 10 years now. I like to describe my acting-work as versatile, although I definitely have a preference for more pronounced character parts.
For more than 20 years I am teaching the Biomechanics from Meyerhold at universities and theater schools across Europe as well as co-directing ensembles and national theaters with Biomechanics.
Person
Geboren26.10.1962
GeburtsortBrüssel
HauptwohnsitzBerlin
WohnmöglichkeitenBerlin
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter40 bis 55
Größe1,73 m
Gewicht69
Haarfarbegraumeliert
Augenfarbeblau
Tattookeine
Konfektion48
Schuhgröße43
Sprache(n)Deutsch (Fliessend), Englisch (Fliessend), Niederländisch/Flämisch (Muttersprache), Französisch (Muttersprache)
Führerschein(e)
  • Auto (B)
  • Motorrad (A)
StimmlageAlt/Altus
Sport
  • Boxen
  • Fußball
  • Jonglieren
  • Kampfsport
  • Ski
  • Tennis
Instrument(e)
  • Gitarre
Fertigkeiten1996 trifft er Gennadi N. Bogdanov in Berlin (Dozent für Biomechanik am ehemaligen GITIS in Moskau). Das ist der Beginn einer äußerst intensiven Zusammenarbeit, die es De Maeyer ermöglicht, sich die Biomechanik in der Praxis zu Eigen zu machen.
1999 inszeniert G.Bogdanov mit Tony De Maeyer "Goebbels Tisch", ein Solo für das "Theaterformen" Festivals im Rahmen der EXPO2000 in Hannover. Diese Vorstellung wird u.a. auch von der "Schaubühne am Lehniner Platz" in Berlin eingeladen.
Darauf folgen internationale Produktionen sowie "Tartuffe" in Frankreich, "Les Deux Caniches" in Moskau, "Destination Paradise" in Berlin, Chechovs "Vaudevilles" mit u.a. "The evils of Tobacco" in Manchester; Vorstellungen, die durch ihre biomechanische Spielweise sowohl bei Kennern als auch beim großen Publikum auf großes Interesse stoßen.
KenntnisseBiomechanik Lehrer an der 'Etage, Schule für Darstellende Künste Berlin'(seit 2011), 'Universität der Künste Berlin', Fakultät Darstellende Kunst ab Wintersemester 2014, 'Transform', Schauspielschule Berlin ab Oktober 2014.
Biomechanik Trainer am Mime Centrum Berlin (seit 2007)
Auszeichnungen1993 Internationales Filmfestival Brüssel: Best Actor Award für die Hauptrolle in 'Levenslang' von M.Keller
Pressestimmen"Der belgische Schauspieler Tony De Maeyer vereint in seiner musikalisch strukturierten Spielweise psychologische Nuancierungen mit körperlicher Expressivität. De Maeyer " tanzt" seine Figur zwischen Todesangst und Selbstironie…”
Jörg Bochow Chefdramaturg am SCHAUSPIEL STUTTGART

"…Renowned throughout Europe’s contemporary theatre performers, virtuoso exponent of Meyerhold’s Biomechanics style of physical acting, Tony De Maeyer , gave the first of his breathtaking characterizations of Dr. Chekhov’s spoof health lectures, "The evils of Tobacco”….. De Maeyer makes the medicinal lecture supremely palatable in any language, by his extraordinary energy as he tumbles about defying gravity and death perhaps, in a sustained display of the art which has won him so much acclaim across the continent…

Arthur Cummins, Somerset County Gazette
Ausbildung
 
2010Clownsausbildung - Paco Gonzales
2000Butoh - Tadashi Endo / Minako Seki
1996International School of Biomechanics Berlin - Gennadi Bogdanov
1990Workshop - Luk Perceval
1987Koninklijk Vlaams Conservatorium Antwerpen - Drama
1982Commedia dell'arte
Engagements (Auswahl)
 
TV
2017Lost and Found  - Rolle: Clown  - Regie: Nicole van Kilsdonk  -  KRO/NCRV/Topkapi Films/Chromosom GmbH
2017Aktenzeichen XY/Geiranger Grab  - Rolle: Hans  - Regie: Boris Keidies  -  ZDF/Securitel GmbH
2017Good Boy, Bad Boy  - Rolle: Simeon  - Regie: Joscha Douma  -  SWR/ARTE
2016Ein Sommer in Südfrankreich  - Rolle: Gilbert  - Regie: Jorgo Papavassiliou  -  ZDF/Ariane Krampe Productions
2016Aktenzeichen XY Ungelöst  - Rolle: Mike  - Regie: Bettina Braun  -  ZDF/Securitel GmbH
2015SOKO Wismar - Letzte Hoffnung Kloster  - Rolle: Bruder Thomas  - Regie: Steffi Doehlemann  -  ZDF
20145 Satansbraten  - Rolle: Lysander  - Regie: Klaus Wirbitzky  -  SWR/Filmakademie BW
2014Deutschland Saga  - Rolle: Mark Twain  - Regie: Sebastian Scherrer  -  ZDF Terra X/ Interscience Film
2013Small Hands in a Big War  - Rolle: Kapitän Pronk  - Regie: Matthias Zirzow  -  LOOKS Film GmbH


Film
2017Ohne Dich (Without you)  - Rolle: Marcus  - Regie: Saad Ali Gill  -  Cosplay Productions
2016Hasans letzter Tango  - Rolle: Jürgen  - Regie: Deniz Sözbir  -  Filmakademie Baden Württemberg
2016Vers l'Océan  - Rolle: Sergio  - Regie: Sara Summa  -  DFFB
2016Pause Applause - Forgive  - Rolle: Baptiser  - Regie: Dave Thomson  -  Imaginary Friends
2014I am Giant -Standing on the Sun  - Rolle: Astronaut  - Regie: Sören Schaller  -  Mutter & Vater Productions
2014True Detectives  - Rolle: Willy Harvey  - Regie: Martin Thuernau  -  Met Film School Berlin
2014Leiva-Los Cantantes  - Rolle: Musiker mit Akkordeon  - Regie: Lyona  -  Astrolabi Films (Spain)
2013Leidwesen  - Rolle: Michael  - Regie: Fabian Krumwiede  -  Ruhrakademie
2013Du bist was du tust  - Rolle: Felix Pinkus  - Regie: Joscha Douma  -  Eigenproduktion
2013Stung  - Rolle: Doc Whitney  - Regie: Benni Diez  -  Rat Pack Filmproductions
2012A Clown Party  - Rolle: Best Friend  - Regie: David Cerqueiro  -  Tres Ochos


Werbung
2016Lay's Distractions  - Rolle: Painter  - Regie: Bruce Hunt  -  Anorak Film GmbH
2016King Arthur/Straumann  - Rolle: Merlin  - Regie: Pascal Heiduk  -  Zeitsprung Commercial
2013The Hidden Valley  - Rolle: Thorvaldt Nielström  - Regie: Lennart Ruff  -  Embassy of Dreams


Theater
2017Macbeth  - Rolle: Biomechanik  - Regie: Daijan Mihajlovic  -  Monbijou Theater Berlin
2016Macbeth  - Rolle: Macbeth/Biomechanik  - Regie: Emilie Girardin  -  Theaterakademie Hamburg/Thalia Theater
2016Warten auf Godot  - Rolle: Biomechanik  - Regie: Christian von Treskow  -  Theater Aachen
2014Angriffe auf Anne  - Rolle: Mann  - Regie: Lena Brasch  -  Deutsches Theater
2013Deportation Cast  - Rolle: Vater/Pilot/Rechtsanwalt  - Regie: Mehdi Moinzadeh  -  Little Black Fish Collectiv e.V.
2012Bed and Sofa  - Rolle: Nikolai  - Regie: Christina Keilmann  -  Theater im Kino berlin
2011Suburbis  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: 360° Theaterensemble  -  360° Theaterensemble/Fundacion Mompou
2010Luxtime Tati Revisited  - Rolle: Monsieur Gérard  - Regie: Laura Schröder  -  Théâtre National du Luxembourg/Festival d'Avignon
2009Antigone  - Rolle: Wächter  - Regie: Steve Karrier  -  Théâtre des Capucins
2009Eine Billion Dollar  - Rolle: Biomechanik  - Regie: Christian von Treskow  -  Wuppertaler Bühnen
2009Prometheus  - Rolle: Biomechanik  - Regie: Dimiter Gotscheff  -  Volksbühne Berlin
2008Oraal  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Hazim Kamaledin  -  Kunstencentrum Monty Antwerpen
2007Taktimpuls  - Rolle: Biomechanik  - Regie: Kathleen Bredenbeck  -  Beer for my Horses Berlin
2007Stchastje Mojo  - Rolle: Alter Lehrer  - Regie: Victor Choulman  -  Theater Studio Katjuscha Berlin
2006Courage  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Luk Nys  -  Festival van Vlaanderen/Victoria Deluxe/Het Collectief
2006Katharina Knie  - Rolle: Julius der alter Clown  - Regie: Stephan Witschi  -  Katharina Knie Ensemble Zürich
2006Das Testament des Hundes  - Rolle: Joao Gril  - Regie: Sergio Machado  -  Volksbühne Berlin
2006Unterbrechen sie mich nicht, ich schweige  - Rolle: Biomechanik  - Regie: Martin Engler  -  Hfs Ernst Busch
2004-2005Medea/Malika  - Rolle: Jason  - Regie: Susanne-Marie Wrage  -  Go-Theaterprod. Zürich/Schauspielhaus Basel
2004Veaudevilles  - Rolle: Njuchin, Lomov  - Regie: Gennadi Bogdanov  -  Talia Theatre Manchester
2003Labyrinth  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Enrique Vargas  -  Time festival Gent
2002Drei Schwestern  - Rolle: Andrej  - Regie: Renate Rustler-Ourth  -  Elisabethbühne Salzburg
2002Oraculos  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Enrique Vargas  -  STUC-Leuven
2001-2002Ladies Night  - Rolle: Norman  - Regie: Eva Fröhlich  -  Kellertheater Innsbruck
2001Destination Paradise  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Ralf Räuker  -  Werkstatt der Kulturen/Haus der Kulturen der Welt Berlin
2000Goebbel's Tisch  - Rolle: Mann  - Regie: Gennadi Bogdanov  -  Theaterformen/Expo 2000 Hannover/Mimecentrum Berlin
2000Les Deux Caniches  - Rolle: Mann  - Regie: Yuri Pogrebnitchko  -  Okolo Theatr Moskau/Théâtre de la Maison Rouge
1999De Uren Nul  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Hazim Kamaledin  -  Woestijn 93
1998Entre Deux Baisers  - Rolle: Biomechanik  - Regie: Tony De Maeyer  -  Festival de Comédien Montpellier
1997Tartuffe  - Rolle: Orgon  - Regie: Gennadi Bogdanov  -  Groupe Idee Montpellier
1997A Piece of Colours  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Christian Decker  -  Company of Colours
1996Vesuvius  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Tony De Maeyer/Gerda Soors  -  Nova Zembla
1995Onze-Lievevrouw van Pijn  - Rolle: Neefje  - Regie: Luk Nys  -  Nova Zembla
1994Le Soulier de Satin  - Rolle: Schutzengel  - Regie: Wolodja Kosmatchevskij  -  Nieuwpoorttheater
1994Leonce und Lena  - Rolle: Gouvernante  - Regie: Ward Roose  -  Blauw Vier
1994Fietsen  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Arlette Vanovervelt  -  Het Gevolg
1993-1994Dame in de Kast  - Rolle: Stückentwicklung  - Regie: Greet Vissers/Jan Roets  -  Blauw Vier
1990-1992Zomernacht  - Rolle: Lysander/Arbeiter/Elf  - Regie: Jan Decleir  -  't Gebroed


Synchronisation
2017Valerian und die Stadt der tausend Planeten  - Rolle: Bob, der Pirat/Alain Chabat  - Regie: Luc Besson  -  EuropaCorp (Fr.)
2014Quatsch  - Rolle: Polizist 2  - Regie: Veit Helmer  -  Veit Helmer Filmproduktion
2014Ich und Kaminski  - Rolle: Karl Ludwig/Denis Lavant  - Regie: Wolfgang Becker  -  X Filme Creative Pool GmbH
2013Private Peaceful/ Mein Bruder Charlie  - Rolle: Wirt  - Regie: Pat O'Connor  -  Fluidity Films
Alle Angaben eingestellt von Tony De Maeyer
Bild 1
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 4339