Tommi Piper
Willkommen!
Dies ist eine internetpräsenz des Schauspielers Tommi Piper.

Für Anfragen steht Ihnen Herr Piper gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte die auf der Seite Kontakt ausgewiesenen Möglichkeiten.
Person
Jahrgang1941
HauptwohnsitzMünchen
Spielalter70 bis 77
Größe1,74 m
Haarfarbeweiß
Augenfarbeblau
Konfektion52
Sprache(n)Englisch - amerikanisch, Spanisch
Dialekt(e)Bayerisch (Heimatdialekt), Berlinerisch (Heimatdialekt), Undefined# (Heimatdialekt), Schwäbisch (Heimatdialekt), Kölsch, Undefined#
Führerschein(e)
  • Auto (B)
  • Motorrad (A)
Sport
  • Segeln
Instrument(e)
  • Gitarre
Gesang
  • Jazz
  • Musical
Sprache
  • Hörspiel
  • Moderation
  • Synchronsprechen
Ausbildung
 
1960 - 1962Schauspielausbildung, Schauspielschule Hildburg-Freese, Hamburg
Engagements (Auswahl)
 
TV
2012Wege zum Glück  - Regie: Seyhan Derin  -  UFA SERIAL DRAMA GmbH (ZDF)
2011Notruf Hafenkante  - Regie: Jörg Schneider  -  Studio Hamburg FilmProduktion GmbH (ZDF)
2011Hubert & Staller  - Regie: Oliver Mielke  -  entertainment Factory GmbH (ARD)
2011Fluch des Falken  - Regie: Wolfram von Bremen  -  Tresor TV Produktions GmbH (KIKA/BR)
2010Das Comeback  - Regie: Tomy Wigang  -  Sony Pictures Film und Fernseh Produktions GmbH (ZDF)
2010Forsthaus Falkenau  - Regie: Helmut Metzger  -  ndF - neue deutsche Filmgesellschaft mbH (ZDF)
2009Aktenzeichen XY...ungelöst  - Regie: Wilhelm Engelhardt  -  Securitel GmbH (ZDF)
1999Die Rettungsflieger  - Regie: Georg Schiemann  -  ZDF
1997Die Pfefferkörner  - Regie: Klaus Wirbitzky  -  ARD
1996Kriminaltango  - Regie: Peter Fratzscher  -  Sat.1
1996Im Namen des Gesetzes  - Regie: Marco Serafini  -  RTL
1996Liebe auf Abwegen  - Regie: Peter Fratzscher  -  Sat.1
1995Dr. Stefan Frank  - Regie: Dietrich Haugk  -  RTL
1994Tatort  - Regie: Christian Müller  -  Bavaria Fernsehproduktion GmbH (ARD)
1992Ein Engel für Felix  - Regie: Marijan David Vajda  -  Tele München Fernseh GmbH & Co. (BR)


Film
1984Is was Kanzler  - Regie: Gerhard Schmit
1979Warum die Ufos unseren Salat klauen  - Regie: Hans-Jürgen Poland
1978Die Faust in der Tasche  - Regie: Max Willutzki
1965Zwei wie wir...und die Eltern wissen von nichts  - Regie: Karl Hamrun


Theater
1979Die drei Groschenoper  - Regie: Hans-Peter Cloos  -  Paris, Lyon
1969 - 1970Der Volksfeind  - Regie: Dietrich Haugk  -  Ruhrfestspiele Recklinghausen
1966 - 1967Festengagement  - Regie: diverse  -  bei den Städtischen Bühnen
1965 - 1966Festengagement  - Regie: diverse  -  Künstlertheater Hamburg
Alle Angaben eingestellt von Agentur Kick Schauspielervermittlung via VdA-Pool
Bild 1
2014
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 10189