Thomas Arnold
Person
Geboren13.05.1971
Jahrgang1971
Geburtsortfreiberg
HauptwohnsitzBerlin
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter34 bis 54
Größe1,70 m
Gewicht73
Haarfarbedunkelblond
Augenfarbeblau-grün
Sprache(n)Englisch, Russisch
Dialekt(e)Berlinerisch, Sächsisch
Führerschein(e)
  • Auto (B)
StimmlageBariton
Tanz
  • klassisches Ballett
  • Step
Sport
  • Fechten
  • Fußball
  • Judo
  • Tennis
  • Tischtennis
Ausbildung
 
Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Rostock
Engagements (Auswahl)
 
TV
2013Tatort Dortmund - Grenzgänger (Tatort Dortmund - Grenzgänger, Reihe)  - Regie: Andreas Herzog
2012Der letzte Bulle (Der letzte Bulle, Serie)  - Regie: Sophie Allet-Coche
2012Soko Stuttgart (Soko Stuttgart, Serie)  - Regie: Kaspar Heidelbach
2012Tiere bis unters Dach (Tiere bis unters Dach, Serie)  - Regie: Berno Kürten
2012Tatort Dortmund - Mein Revier (Tatort Dortmund - Mein Revier, Reihe)  - Regie: Thomas Jauch
2012Tatort Dortmund - Alter Ego (Tatort Dortmund - Alter Ego, Reihe)  - Regie: Thomas Jauch
2012Soko Leipzig (Soko Leipzig, Serie)  - Regie: Robert Pejo
2011Der Fall Jakob von Metzler (Der Fall Jakob von Metzler, Spielfilm)  - Regie: Stephan Wagner
2011Und alle haben geschwiegen (Und alle haben geschwiegen, Spielfilm)  - Regie: Dror Zahavi
2011Schloss Einstein (Schloss Einstein, Serie)  - Regie: Matthias Zirzow
2011Tatort - Ihr Kinderlein kommet (Tatort - Ihr Kinderlein kommet, Reihe)  - Regie: Thomas Jauch
2011Der Alte (Der Alte, Serie)  - Regie: Hartmut Griesmayr
2011Ein weites Herz (Ein weites Herz, Spielfilm)  - Regie: Thomas Berger
2011Notruf Hafenkante (Notruf Hafenkante, Serie)  - Regie: Thomas Jahn
2011Inklusion (Inklusion, Spielfilm)  - Regie: Marc-Andreas Borchert
2011Unsere Mütter, unsere Väter (Unsere Mütter, unsere Väter, Spielfilm in drei Teilen)  - Regie: Philipp Kadelbach
2011Das Meer am Morgen (Das Meer am Morgen, Spielfilm, Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste  - Regie: Volker Schlöndorff
2011Polizeiruf 110 - Blutige Straße (Polizeiruf 110 - Blutige Straße, Reihe)  - Regie: Dror Zahavi
2011Allein gegen die Zeit (Allein gegen die Zeit, Serie)  - Regie: Andreas Morell
2010Allein gegen die Zeit (Allein gegen die Zeit, Serie)  - Regie: Andreas Morell
2010Schmidt & Schwarz (Schmidt & Schwarz, Spielfilm)  - Regie: Jan Ruzicka
2010Die Prinzessin auf der Erbse (Die Prinzessin auf der Erbse, Spielfilm)  - Regie: Bodo Fürneisen
2010Achtung Arzt (Achtung Arzt, Spielfilm)  - Regie: Rolf Silber
2009Da kommt Kalle (Da kommt Kalle, Serie)  - Regie: Thomas Jahn
2009Vom Glück nur ein Schatten (Vom Glück nur ein Schatten, Spielfilm)  - Regie: Miguel Alexandre
2009Der Uranberg (Der Uranberg, Spielfilm)  - Regie: Dror Zahavi
2009Sind denn alle Männer Schweine? (Sind denn alle Männer Schweine?, Spielfilm)  - Regie: Sophie Allet-Coche
2009Zivilcourage (Zivilcourage, Spielfilm)  - Regie: Dror Zahavi
2009Soko Köln (Soko Köln, Serie)  - Regie: Christoph Schnee
2009Der Kriminalist (Der Kriminalist, Serie)  - Regie: Thomas Jahn
2008Stubbe - Von Fall zu Fall: Sonnenwende (Stubbe - Von Fall zu Fall: Sonnenwende, Reihe)  - Regie: Peter Kahane
2008Wiedersehen mit einem Fremden (Wiedersehen mit einem Fremden, Spielfilm)  - Regie: Niki Stein
2008Soko Wismar (Soko Wismar, Serie)  - Regie: Peter Altmann
2008Rosa Roth - Der Fall des Jochen B. (Rosa Roth - Der Fall des Jochen B., Reihe)  - Regie: Carlo Rola
2007Notruf Hafenkante (Notruf Hafenkante, Serie)  - Regie: Rolf Wellingerhof
2007Küstenwache (Küstenwache, Serie)  - Regie: Zbynek Cerven
2007Soko Kitzbühel (Soko Kitzbühel, Serie)  - Regie: Mike Zens
2007GSG 9 - Die Elite-Einheit (GSG 9 - Die Elite-Einheit, Serie)  - Regie: Hans-Günther Bücking
2007Die Todesautomatik (Die Todesautomatik, Spielfilm)  - Regie: Niki Stein
2007Ein Fall für zwei (Ein Fall für zwei, Serie)  - Regie: Mike Zens
2007Tatort Köln - Verdammt (Tatort Köln - Verdammt, Reihe)  - Regie: Maris Pfeiffer
2006Afrika, mon amour (Afrika, mon amour, Spielfilm)  - Regie: Carlo Rola
2006Der Alte (Der Alte, Serie)  - Regie: Hartmut Griesmayr
2006Vom Verschwinden (Vom Verschwinden, Spielfilm)  - Regie: Thorsten Trimpop
2006Abschnitt 40 (Abschnitt 40, Serie)  - Regie: Florian Kern
2005Tatort - Pauline (Tatort - Pauline, Reihe)  - Regie: Niki Stein
2005Siska (Siska, Serie)  - Regie: Hans-Jürgen Tögel
2005SK Kölsch (SK Kölsch, Serie)  - Regie: Thorsten Löhn
2004Die Kommissarin (Die Kommissarin, Serie)  - Regie: Rolf Liccini
2004Die Namenlosen (Die Namenlosen, Spielfilm)  - Regie: Christian Görlitz
2004Wolffs Revier (Wolffs Revier, Serie)  - Regie: diverse
2004Der letzte Zeuge (Der letzte Zeuge, Serie)  - Regie: Bernhard Stephan
2004Töchter (Töchter, Spielfilm)  - Regie: Bodo Fürneisen
2003Siska (Siska, Serie)  - Regie: Hans-Jürgen Tögel
2003Tatort - Alte Rechnungen (Tatort - Alte Rechnungen, Reihe)  - Regie: Peter F. Brinkmann
200324 Stunden (24 Stunden, Spielfilm)  - Regie: Christoph Eichhorn
2003Die Quittung (Die Quittung, Spielfilm)  - Regie: Niki Stein
2003Auf der Flucht (Auf der Flucht, Spielfilm)  - Regie: Michael Schneider
200217. Juni 1953 (17. Juni 1953, Spielfilm)  - Regie: Thomas Freundner
2002Das Duo - Totes Erbe (Das Duo - Totes Erbe, Reihe)  - Regie: Niki Stein
2001Die Cleveren (Die Cleveren, Serie)  - Regie: Axel de Roche
2000Ein starkes Team (Ein starkes Team, Reihe)  - Regie: Peter Welz
2000Mörderhund (Mörderhund, Spielfilm)  - Regie: Peter Adam
1999Wild Thing (Wild Thing, Spielfilm)  - Regie: Horst Sczerba
1999Martinsfeuer (Martinsfeuer, Spielfilm)  - Regie: Niki Stein
1999Dagoberts Enkel (Dagoberts Enkel, Spielfilm)  - Regie: Hajo Gies
1998Undercover Camping (Undercover Camping, Spielfilm)  - Regie: Jürgen Bretzinger
1998Einfach raus (Einfach raus, Spielfilm)  - Regie: Peter Vogel
1996Zweieinhalb Minuten (Zweieinhalb Minuten, Spielfilm)  - Regie: Rolf Schübel


Film
2012Jetzt Jetzt Jetzt (Jetzt Jetzt Jetzt)  - Regie: Christin Freitag
2012Die Stimme der Freiheit (Die Stimme der Freiheit, Kurzfilm)  - Regie: Franziska Pohlmann
2011Neon Schwarz (Neon Schwarz)  - Regie: Bernd Güssbacher
2011Omertá (Omertá, Kurzfilm)  - Regie: Tim Haberland
2010War Horse (War Horse)  - Regie: Steven Spielberg
2010Sansibar (Sansibar)  - Regie: Tom Schildberg
2008Die Tür (Die Tür)  - Regie: Anno Saul
2007Distanz (Distanz)  - Regie: Thomas Sieben
2006Nina & Theo (Nina & Theo)  - Regie: Rolf Roring
2005Schnauze voll (Schnauze voll)  - Regie: Peter Simm
2004Das Leben der Anderen (Das Leben der Anderen)  - Regie: Florian Henckel von Donnersmarck
2003Spürst du mich (Spürst du mich, Kurzfilm)  - Regie: Mira Thiele
2002Bears Kiss (Bears Kiss)  - Regie: Sergei Bodrov
2001Gott ist tot (Gott ist tot)  - Regie: Kadir Sözen
2001Lauffeuer (Lauffeuer, Kurzfilm)  - Regie: Julian Schwartes
2000Die Stille nach dem Schuss (Die Stille nach dem Schuss)  - Regie: Volker Schlöndorff
2000Zwischen der Zeit (Zwischen der Zeit, Kurzfilm)  - Regie: Willem Droste
1998Obsession (Obsession)  - Regie: Peter Sehr
1998Graceland (Graceland, Kurzfilm)  - Regie: Jonas Greulich


Theater
2009Theater am Kurfürstendamm, Berlin (Theater am Kurfürstendamm, Berlin, "Shoppen", Insz.: Katja Wolff)
2007Akademie der Künste, Berlin (Akademie der Künste, Berlin, "Heil Hitler!", Insz.: Lutz Blochberger)
2005 - 2001Theater Trier (Theater Trier, "Die Zoogeschichte", Insz.: Pierre Niemann)
2004Maxim Gorki Theater Berlin (Maxim Gorki Theater Berlin, "Interviews", Insz.: Constanze Knoche)
1998 - 1994Theater Trier (Theater Trier)
Alle Angaben eingestellt von Thomas Arnold
Bild 1
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 2737