Maximilian Wein
Willkommen!
Schauspieler, Sänger, Tänzer

im 2. Semester der Ausbildung (Junge Akademie Stuttgart)

[weitere (Fotografen-)Fotos folgen]
Person
Jahrgang1995
GeburtsortStuttgart
HauptwohnsitzStuttgart
WohnmöglichkeitenStuttgart, Baden-Baden
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter16 bis 25
Größe1,80 m
Haarfarbebraun
Augenfarbebraun
Schuhgröße43
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache), Englisch
Dialekt(e)Schwäbisch (Heimatdialekt)
StimmlageTenor
Tanz
  • moderner Tanz
  • Step
Sport
  • Inlineskating
  • Ski
  • Schwimmen
Instrument(e)
  • Gitarre
Gesang
  • Liedgesang
  • Musical
  • Pop
  • Chorgesang
Sprache
  • Hörspiel
  • Moderation
FertigkeitenMaskenspiel, Clown, Pantomime, Mikrofonsprechen, Bühnenkampf, Fechten, Kamera-Acting
Sonstiges2011:
Mitglied im Spiritual- und Folklorechor Baden-Baden (Leitung: Axel Schweikert)
Ausbildung
 
2012 - 2015Junge Akademie Stuttgart - in den Fächern Musical & Schauspiel
2010 - 2012klassischer Gesangsunterricht (bei Carola Bertsch) - Clara Schumann Musikschule Baden-Baden
Engagements (Auswahl)
 
Film
2013Musikvideo der Single "Was" von Rapper Samadhi  - Rolle: "Pseudo-Rapper"  - Regie: Dominique Bragenitz  -  B&V Productions


Musical
2013A Golden Age of Music Theatre  - Rolle: (u.a.) Tony (West Side Story), Rolf Gruber (The Sound of Music), Freddy Eynsford-Hill (My Fair Lady)  - Regie: Anne Weidemann, Julia Timmons, Helen Werum  -  Junge Akademie Stuttgart


Theater
2013 - 2014Das Mädchen am Ende der Straße  - Rolle: Mario Podesta  - Regie: Bernd Cieslinski  -  Krimifabrik Stuttgart
2011 - 2012Achtung Eltern! - Projekt des Jugendclubs U22  - Regie: Daniela Krämer, Tobias Graupner  -  Theater Baden-Baden (TiK)
Alle Angaben eingestellt von Maximilian Wein
Bild 1
Maximilian Wein
Eingestellt von Maximilian Wein
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 4706