Marleen Vockzur Sedcard...

Bild 1


 

Kontakt

 
Marleen Vock
Hausotterstraße 32
13409 Berlin
HauptwohnsitzBerlin

Mobil0170/2161304
E-Mailmarleen_vock@gmx.de
Agenturkeine
 

Person

 
Nationalitätdeutsch
Jahrgang1980
GeburtsortStrausberg
WohnmöglichkeitenBerlin, Ruhrgebiet, Gegend um Bodensee, Brandenburg, ...schon sehr flexibel
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter25 bis 40
Größe1,65 m
Gewicht50
Haarfarbebraun
Augenfarbeblau
Tattoonein
Konfektion34
Schuhgröße37
Sprache(n)Englisch (Fliessend), Französisch, Russisch, Italienisch
Dialekt(e)Berlinerisch (Heimatdialekt), Sächsisch, Ruhrpott
StimmlageMezzosopran
Tanz
  • Gesellschaftstanz
  • Step
  • Tango
Sport
  • Fechten
  • Karate
  • Schießen
  • Ski
Instrument(e)
  • Schlagzeug
Sprache
  • Hörbuch
  • Moderation
  • Synchronsprechen
FertigkeitenDurchführung von Rethorikschulungen, Leitung und Gründung von Theater-AG in Grundschulen - Tanz: Standard, Tango, Hiphop, Latein, Step
AuszeichnungenStudium: Indogermanistik und Afrikawissenschaften, Diplomabschluss als Berufsschauspielerin, viele Auszeichnungen im Radsport
Kenntnissefechten, reiten, Akrobatik, Ballet, Radsport, Stockkampf, Bühnenkampf, Karate, Fussball, Ski (Alpin und Langlauf)
SonstigesLust am Wandelbaren (sehr jungenhaft, burschikos bis hin zur absoluten Weiblichkeit, naiv bis erfahren, jung bis alt), derzeitig kurzzeitiges Einlegen einer künstlerischen Pause (familienbedingt)
Aug. 2004- Juli 2007Schauspielschule Charlottenburg, Abschluss: Diplom-Berufsschauspielerin
Aug. 2000- Juli 2004Studium der Afrikawissenschaften und Indogermanistik, Abschluss: Magister
2000Abitur
Theater (Auswahl)
2010"Adam zwei null", Fortsetzung von "MännerFrauenLiebe"  - Rolle: Frau  - Regie: Werner Stickel  -  "Canteatro"
2010"MännerFrauenLiebe", nach Fee Zschoke  - Rolle: Frau  - Regie: Werner Stickel
2008-2009"MännerFrauenLiebe", nach Fee Zschoke  - Rolle: Hauptrolle: die Frau  - Regie: Werner Stickel  -  verschiedene Aufführungsorte in Berlin
2007"Die Letzten", Maxim Gorki  - Rolle: A-Besetzung: Ljubow, B-Besetzung: Nadjeschda  - Regie: Valentin Platereanu  -  Studiobühne Charlottenburg
2007"Grete Minde", Fontane  - Rolle: Grete Minde  - Regie: Johannes Kowalewsky  -  Theater im Palais
2007"Personenkreis 3.1", Lars Norén  - Rolle: Direktorin  - Regie: Heidemarie Schneide  -  Studiobühne Charlottenburg
2007"Komm´her du Brot, Ernst Jandl-Abend  - Rolle: Ensemblestück  - Regie: Claire Varga  -  verschiedene Aufführungsorte in Berlin
2004-2006verschiedene Szenenstudien  -  Schauspielschule Charlottenburg


Event-Theater (Auswahl)
2008-2009Interaktion  - Rolle: Walking Act, Entertainerin  -  Merlin-Entertainment Group


Performance (Auswahl)
2006"La Danse du Roi", Tanztheater  - Rolle: eine der 4 weiblichen Hauptrollen  - Regie: Elias Isseri  -  Theater "Zerbrochene Fenster"
2006"Barock-Festival 2006"  - Rolle: Hofdame  -  Schloss Britz und Britzer Garten


SprecherIn (Auswahl)
2009-2019"Ein Quadratkilometer Bildung", Langzeitdoku  - Rolle: Synchronisation (sprachl. Unterlegung)  - Regie: Roswitha Weck  -  Freudenberg-Stiftung und RAA
2003"Rose Bernd", Gerhart Hauptmann  - Rolle: Marthel  - Regie: Johannes Kowalewsky  -  Hauptmann-Villa in Erkner








Alle Angaben eingestellt von Marleen Vock