Jörg Heinrich
Person
Nationalitätdeutsch
Jahrgang1965
GeburtsortDresden
WohnmöglichkeitenKöln, Hamburg, Berlin, Dresden, München
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter40 bis 45
Größe1,82 m
Gewicht77
Haarfarbedunkelblond
Augenfarbebraun-grün
Konfektion50
Schuhgröße44
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache), Russisch, Englisch
Dialekt(e)Sächsisch (Heimatdialekt), Berlinerisch, Norddeutsch
Führerschein(e)
  • Auto (B)
  • LKW (C)
  • Traktor/Mofa (T)
  • Moped (M)
  • Motorrad (A)
StimmlageBariton
FertigkeitenErfahrungen in Musical, Gesang, Chanson, Kabarett, Fechten, Tennis, Akrobatik, Körpertraining und Stimmbildung beim Actors Lab Kanada
SonstigesMitglied im BFFS (Bundesverband Film- und Fernsehschauspieler)
Ausbildung
 
1988-1991Fortsetzung des Studiums an der Theaterhochschule Hans Otto, Leipzig
Abschluß mit Diplom
1986-1988Studium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin
Außenstelle Rostock
Engagements (Auswahl)
 
TV
2013Alles was zählt  - Rolle: Einsatzleiter Küstenwache Knut Hansen  - Regie: Christof Brehmer  -  Grundy-UFA/RTL
2013Verbotene Liebe  - Rolle: Anwalt Dr. Wernharz  - Regie: Walter A. Franke  -  Grundy-UFA/ARD
2011Aktenzeichen XY...ungelöst  - Rolle: KHK Frank Hartmann  - Regie: Thomas Pauli  -  Securitel/ZDF
2010Alarm für Cobra 11  - Rolle: Pförtner/Wachmann  - Regie: Heinz Dietz  -  action concept/RTL
2010Lena - Liebe meines Lebens  - Rolle: Holger Hartmann  - Regie: Olaf Götz  -  Wiedemann & Berg TV GmbH/ZDF
2010Danni Lowinski  - Rolle: Polizist  - Regie: Zoltan Spirandelli  -  Phoenix Film/Sat 1
2009Countdown-"Sniper"  - Rolle: Franz Lipinsky  - Regie: Heinz Dietz  -  filmpool/RTL
2009Pastewka  - Rolle: Polizist Udo  - Regie: Joseph Orr  -  Brainpool/Sat 1
2008112 - SIE RETTEN DEIN LEBEN  - Rolle: Lehrer Anton Kufner  - Regie: Dennis Delic  -  action concept/RTL
2007DIE GUSTLOFF  - Rolle: Wachoffizier (II. Schiffsoffizier)  - Regie: Joseph Vilsmaier  -  Ufa/ZDF
2007LINDENSTRASSE  - Rolle: Beisitzer  - Regie: Dominikus Probst  -  Geißendörfer Film- u. Fersehprod./ARD
2006DIE FAMILIENANWÄLTIN  - Rolle: Horst  - Regie: Ulli Baumann  -  Sony Pictures/RTL
2005WER ENTFÜHRT MEINE FRAU  - Rolle: Direktor Frankfurter Hof  - Regie: Marco Serafin  -  TV-Movie, Monaco Film/ZDF
2003MEIN LEBEN & ICH  - Rolle: Rainer Decker  - Regie: Richard Huber  -  Sony Pictures/RTL
2003DIE SCHÖNSTE VON BITTERFELD  - Rolle: Pfarrer Weber  - Regie: Matthias Tiefenbacher  -  Rheinfilm/ARD
2002 - 1996DIE WACHE  - Rolle: fortlaufende Rolle Notarzt  - Regie: diverse  -  Endemol Entertainment/RTL
2002EIN FALL FÜR ZWEI  - Rolle: Klaus Seidl  - Regie: Rolf Liccini  -  Odeon TV/ZDF
2000DER CLOWN  - Rolle: Kommissar Weibert  - Regie: Axel Bart  -  action concept/RTL
2000WILSBERG UND DER MORD OHNE LEICHE  - Rolle: Manstetten  - Regie: Dennis Satin  -  Cologne Gemini/ZDF
1999HERZSCHLAG  - Rolle: Wolfgang Kruse  - Regie: Patrick Winczewski  -  Cinecentrum Köln/ZDF
1999ALLES ATZE  - Rolle: Gerald  - Regie: Ulli Baumann  -  Columbia Tristar/RTL
1997KOMMISSAR SCHIMPANSKI  - Rolle: Tierarzt Dr. Braun  - Regie: Stefan Bartmann  -  crea TV/RTL
1996SCHWANGER IN DEN TOD  - Rolle: Frank Heinrich  - Regie: Rainer Wolffhardt  -  Colonia Media/SAT 1
1995DIE PARTNER  - Rolle: Motz  - Regie: Daniel Helfer  -  Colonia Media/ARD
1994DER FAHNDER  - Rolle: Mike  - Regie: Hans Werner Hohnert  -  Colonia Media/ARD


Film
2003/2004Fleischmanns letzte Nacht  - Rolle: Fleischmann  - Regie: Robert Steudtner  -  Int. Filmschule Köln


Theater
2014 - 2006Krimilokal-Lokalkrimi  - Rolle: diverse  - Regie: ego  -  Kultimpuls
2004DIE DREIGROSCHENOPER  - Rolle: Tiger Brown  - Regie: Christian Colin  -  Musik&Theater Saar; Saarbrücken, in Kooperation mit dem Atelier 2, Paris und Ministere de la Culture
2004DAS PFLICHTMANDAT  - Rolle: Wilfred Morgenhall  - Regie: Dennis Koppetsch  -  Eigenproduktion; Übernahme durch Landestheater/Burghofbühne Dinslaken
2003ZARAH LEANDER  - Rolle: Regisseur, Interviewer  - Regie: Ernst Buder  -  Kleines Theater Bad Godesberg
2003WOYZECK  - Rolle: Hauptmann  - Regie: Volkmar Kamm  -  Burghofbühne/Landestheater Dinslaken
2002HOLZERS PEEPSHOW  - Rolle: Hans Holzer  - Regie: Norman Warmuth  -  Burghofbühne/Landestheater Dinslaken
2001DIE LUSTIGEN WEIBER VON WINDSOR  - Rolle: Mr. Page, Mr. Evans  - Regie: Hans Thoenies  -  Theaterproduktionen e.K. (vs.Kuhnen), Essen
2000DON CARLOS  - Rolle: Marquis Posa  - Regie: Burkhard Schmiester  -  Severinsburgtheater Köln
1999HELDEN WIE WIR  - Rolle: Klaus  - Regie: Burkhard Schmiester  -  Severinsburgtheater Köln
1998BENT ROSA WINKEL  - Rolle: Horst  - Regie: Heinz-Rudolf Müller  -  Wolfgang Borchert Theater Münster
1998DER RITTER VOM MIRAKEL  - Rolle: Leonato  - Regie: Ralf Siebelt  -  Schloßtheater Celle
1997DRAUSSEN VOR DER TÜR  - Rolle: Beckmann  - Regie: Marjam Azemoun  -  Wolfgang Borchert Theater Münster
1997KUNST  - Rolle: Yvan  - Regie: Marjam Azemoun  -  Wolfgang Borchert Theater Münster
1996ZUM WEIßEN RÖSSL  - Rolle: Dr. Siedler  - Regie: Wolfgang Rommerskirchen  -  Wolfgang Borchert Theater Münster
1993HAIR  - Rolle: Dick Top  - Regie: Woof  -  Theater Lüneburg
1993GEHEIME FREUNDE  - Rolle: Shaun Kelly  - Regie: René Geiger  -  Theater Dortmund
1991DIE GEISELNAHME  - Rolle: Schüler  - Regie: Malte Otten  -  Uckermärkische Bühnen Schwedt
1990LINIE 1  - Rolle: Erich, Tamile, Sänger, Angestellter  - Regie: Peter Kock  -  Uckermärkische Bühnen Schwedt
1989DER MANN, DER SICH NICHT TRAUT  - Rolle: Robertino  - Regie: Wolfgang Amberger  -  Eduard-von-Winterstein Theater Annaberg


Synchronisation
1998 - 2005diverse  - Rolle: diverse  - Regie: diverse  -  splendid film GmbH


Hörspiel
2000IM REICH DES KLEINEN PRINZEN  - Regie: Regie - Petra Feldhoff  -  WDR
1996SCHLINGEL  - Regie: Claudia Leist  -  WDR
1996DIE TATSACHEN IM FALL BELTRAN  - Regie: Frank Hübner  -  WDR
1995DIE PROBE  - Regie: Burkhart Ax / Jörg Schlüter  -  WDR
1995DER UNBEKANNTE GEGENSTAND  - Regie: Klaus Wirbitzky  -  WDR
1995DER RATTENKÖNIG  - Regie: Thomas Werner  -  WDR
1993SCHÖNER SONNTAG  - Regie: Winfried Fechner  -  WDR
Alle Angaben eingestellt von Jörg Heinrich
Bild 1
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 78