Gesa Boysen
Person
Jahrgang1978
GeburtsortHeide (Holst.)
HauptwohnsitzHamburg
WohnmöglichkeitenHannover, Kiel, Bremen, Köln, Leipzig, München, Wien, Genf
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter26 bis 40
Größe1,70 m
Gewicht56
Haarfarbedunkelblond
Augenfarbeblau-grün
Tattoo-
Konfektion38
Schuhgröße40
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache), Englisch (Fliessend), Französisch
Dialekt(e)Niederdeutsch (Heimatdialekt), Bayerisch
Führerschein(e)
  • Auto (B)
  • Segelschein
  • Motorbootschein
StimmlageAlt/Altus
Tanz
  • klassisches Ballett
  • moderner Tanz
  • Step
  • Walzer
Sport
  • Fechten
  • Segeln
  • Tauchen (Gerätetauchen)
Instrument(e)
  • Gitarre
Gesang
  • Chanson
  • Jazz
  • Liedgesang
  • Musical
  • Rock
Sprache
  • Hörbuch
  • Hörspiel
Auszeichnungen2009
1. Preis: für Loup Garou, Kurzfilmfestival, Kiel
2008
Ensemblepreis: Kai-Uwe von Hassel-Preis
Ausbildung
 
Seit 2013Meisner-Training: Martz & Walker, Hamburg
2012Camera Acting: Saxon Trainor (L.A.)
2012Synchronsprechen: ISFF Berlin
2011Mikrophonsprechen: ISFF Berlin
2011Schauspieltraining und -coaching durch Julia Jessen
2010Camera Acting: Noah Matheis, Anke Camela Röder
2005Improvisation und Schauspieltraining: Julia Jessen, Torsten Diehl
2001-2004Schauspielausbildung in Hamburg
Aufnahme in die ZAV
1997-2001Pädagogik-Studium
Abschluss: Diplom, Theaterzertifikat
1997Abitur in Schleswig-Holstein
Engagements (Auswahl)
 
TV
2010Rote Rosen  - Rolle: Schwester Annika  - Regie: diverse  -  Studio Hamburg


Film
2013/2012/2011Never Ending Movie  - Rolle: Polizistin  - Regie: Wim Wender/Jonas Schaul  -  HfbK Hamburg
2013-2014DACRYPHILIA  - Rolle: Thea  - Regie: Nathalie Paustian  -  Nathalie Paustian
2012Opfer deiner Angst  - Rolle: Lehrerin  - Regie: Sebastian Müller  -  vm-people GmbH
2012Bis die Sonne untergeht  - Rolle: Rezeptionistin  - Regie: Sara Siebert  -  FH Kiel
20123/4  - Rolle: Stefanie  - Regie: Maike Mia Höhne  -  Dirk-Manthey-Filmproduktion


Werbung
2014Deutsche Bahn  - Rolle: weibl. Hauptrolle  - Regie: Stephan Strube  -  Wanda Germany GmbH
2012Schlafwelt  - Rolle: weibl. Hauptrolle  - Regie: Christian Baur  -  neonlichtung
2010Media Markt  - Rolle: weibl. Hauptrolle  - Regie: Sebastian Schipper  -  radical media


Theater
2011Amoklauf, mein Kinderspiel  - Rolle: T  - Regie: Vivian Frey  -  Landestheater Coburg
2011Das Geheimnis  - Rolle: Donna  - Regie: Michael Blumenthal  -  Landesbühne Niedersachsen Nord
2005-2010Festengagement  -  Theater Kiel


SprecherIn
2013/2012/2011/2010Lange Lesenacht  - Rolle: Rezitatorin  -  Nordkolleg Rendsburg
Alle Angaben eingestellt von Gesa Boysen
Bild 1
© Keith & Kitty
Eingestellt von Gesa Boysen
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 3836