Gabriele Weller
Willkommen!
Ich liebe Literatur - egal ob klassische schwere Kost oder leichte Komödie!
Gerne verwandle ich mich in andere Figuren und erforsche mit Freude die Abgründe ihrer Persönlichkeit!
Aber ich lache, springe und tanze auch gerne und freue mich wenn ich das Publikum auch dazu bringe!

Im Juli 2010 habe ich meine Schauspielausbildung abgeschlossen und frage mich: wo ist die nächste Bühne? Die nächste Kamera? Darf ich irgendwo eine Sendung moderieren oder ein Hörbuch sprechen, synchronisieren, eine Lesung halten?

Mein Demoband findet Ihr auf youtube:

www.youtube.com
Person
Geboren08.05.1978
Jahrgang1978
GeburtsortMünchen
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter20 bis 33
Größe1,57 m
Haarfarbebraun
Augenfarbegrün
Konfektion36
Schuhgröße38
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache)
StimmlageMezzosopran
Tanz
  • klassisches Ballett
  • moderner Tanz
  • Step
  • Tango
  • Walzer
Sport
  • Turnen
Gesang
  • Liedgesang
  • Musical
  • Pop
  • Chorgesang
Sprache
  • Hörbuch
  • Hörspiel
  • Moderation
  • Synchronsprechen
FertigkeitenAusbildung zur staatl. anerkannten Schauspielerin, dialektfreies Hochdeutsch, Sprecherausbildung, Tanzunterricht (Jazz,Musical,Show,Stepp,Tango argentino,Ballett,Modern dance)
Gesangsunterricht
Wichtige Inszenierungen"Das Prinzip Meese", Theater Halle 7, München
Regie: Susi Weber

"Und die Hölle nicht mehr sein"
Theaterensemble "Die Schillernden
Leitung Gabriele Weller Regie Johanna Schubert
PressestimmenTheater Halle 7, AZ Kritik "Das Prinzip Meese" Januar 2012
Sonstigeswww.stimmgerecht.de

www.gabriele-weller.de

www.youtube.com

www.actors-management.com
Ausbildung
 
seit 2011Coaching bei Bina Schroer, Camera acting und Rollenunterricht
seit 2007Ausbildung zur Astrologin (Fernlehrgang)
seit 2002Tanzunterricht
2007-2010Ausbildung zur staatl. anerkannten Schauspielerin, Internationale Schauspielakademie Stuttgart
2002-2003Ausbildung zur Psychologischen Beraterin, München
2000-2001Ausbildung zur Fachkosmetikerin, München
1999-2004Privater Schauspielunterricht bei Marion Pfeifer, Ruth Wohlschlegel, München
Engagements (Auswahl)
 
TV
2006Die Fallers  - Rolle: Nebenrolle  -  Baden-Baden


Film
2009Nicht lustig  - Rolle: Demonstrantin  - Regie: Gerd Schneider  -  Ludwigsburg


Moderation
April 2011-Radiomoderatorin  -  radio2day


Theater
2012Das Prinzip Meese  - Regie: Susi Weber  -  Theater Halle 7, München
2012Und die Hölle nicht mehr sein  - Rolle: Balladen-Abend  - Regie: Johanna Schubert  -  Pepper Theater und weitere, Leitung der Produktion: Gabriele Weller
2010Die ultimative Kochshow  - Rolle: Schauspielerin  - Regie: Nelly Eichhorn  -  Theater am Olgaeck, München
2010Vorstadtträume  - Rolle: Irina Kaseusku  - Regie: Walter Becker  -  Theatercafe CreArte
2009Die Nashörner  - Rolle: Jeanne  - Regie: Nanny Fornis  -  Theatercafe CreArte
2009Antigone  - Rolle: Sprecherin, Wächterin  - Regie: Nanny Fornis  -  Theatercafe CreArte
2008Yerma  - Rolle: Die ungläubige Alte  - Regie: Nanny Fornis  -  Theatercafe CreArte
2007-2010Tschechows Scherze  - Rolle: Paraschka  - Regie: Nelly Eichhorn  -  Theater am Olgaeck, München
2006Casting in Kursk  - Rolle: Lisa  - Regie: Vlad. Grakowsky  -  Theater am Olgaeck, München
2006Beckett im Kunstmuseum  - Rolle: diverse Nebenrollen  - Regie: Heidi Mottl  -  Theater Lokstoff!
2003Biene Maja  - Rolle: Insektenrollen  - Regie: Heinz Redmann  -  Münchner Theater für Kinder, München
Alle Angaben eingestellt von Gabriele Weller
Bild 1
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 3088