Frederike Schinzler
Person
Jahrgang1978
GeburtsortWiesbaden
HauptwohnsitzBerlin
WohnmöglichkeitenMünchen, Wiesbaden, London
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter25 bis 35
Größe1,69 m
Haarfarbeblond
Augenfarbegrün
Konfektion38
Schuhgröße39
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache)
Dialekt(e)Hessisch (Heimatdialekt)
Führerschein(e)
  • Auto (B)
StimmlageMezzosopran
Sport
  • Fechten
  • Tauchen (Gerätetauchen)
Instrument(e)
  • Klavier
Ausbildung
 
2015Weiterbildung zur Kommunikationsassistentin mit Schwerpunkt Deutsche Gebärdensprache
2005Filmschauspielworkshop Ludwigsburg
1998-2002Otto-Falckenberg-Schule
Engagements (Auswahl)
 
Theater
2016/17Familiengeschäfte  - Rolle: Anita  - Regie: Erich Sidler  -  Deutsches Theater Göttingen
2016/17Don Karlos  - Rolle: Mondekar  - Regie: Maik Priebe  -  Deutsches Theater Göttingen
2014, 2015Peer Gynt  - Rolle: Solveig  - Regie: Boris von Poser  -  Lehnschulzenhofbühne
2009China Shipping  - Rolle: Nicole  - Regie: Alexander Tull  -  LTT Tübingen
2006/07Der Impresario von Smyrna  - Rolle: Lucretia  - Regie: Walter Meierjohann  -  Theater Lübeck
2006/07Bedtime for Bastards  - Rolle: Polly  - Regie: Kai Festersen  -  Theater Lübeck
2006/07Ehrensache  - Rolle: Ellena  - Regie: Knut Winkmann  -  Theater Lübeck
2006/07Die Ratten  - Rolle: Pauline Piperkarcka  - Regie: Axel Dietrich  -  Theater Lübeck
2005Bienen im Klee  - Rolle: -  - Regie: Erich Sidler  -  Theater an der Winkelwiese
2005Margareta.Eddy.Dirty Rich  - Rolle: Leonore/Pucelle  - Regie: Thomas Thieme  -  Nationaltheater Weimar
2002 - 2004Was ihr wollt  - Rolle: Maria  - Regie: Jorinde Dröse  -  Münchner Volkstheater
2002 - 2004Jagdszenen aus Niederbayern  - Rolle: Metzgerin  - Regie: Florian Fiedler  -  Münchner Volkstheater
2002 - 2004Die Räuber  - Rolle: Amalia  - Regie: Christian Stückl  -  Münchner Volkstheater
2002 - 2004Titus Andronicus  - Rolle: Lavinia  - Regie: Christian Stückl  -  Münchner Volkstheater
2002Baal  - Rolle: Johanna  - Regie: Thomas Thieme  -  Nationaltheater Weimar
Alle Angaben eingestellt von Frederike Schinzler
Bild 1
©Alan Ovaska
Eingestellt von Frederike Schinzler
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 4739