Franziska Lather
Willkommen!
Herzlich willkommen auf meinem Profil!

Zurzeit spiele ich fest am Jungen Theater in Göttingen.
Person
Jahrgang1987
HauptwohnsitzBerlin
WohnmöglichkeitenBerlin, Frankfurt, Köln, München, Leipzig, Bielefeld
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter21 bis 29
Größe1,70 m
Gewicht62
Haarfarbedunkelblond
Augenfarbegrau-grün
Konfektion38
Schuhgröße40
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache), Englisch (Fliessend), Spanisch
Dialekt(e)Hessisch (Heimatdialekt)
Führerschein(e)
  • Auto (B)
StimmlageSopran
Sport
  • Fechten
Gesang
  • Oper
Wichtige InszenierungenDIE KÄNGURU-CHRONIKEN
DER KLEINE PRINZ
NATHAN DER WEISE
PressestimmenDIE KÄNGURU-CHRONIKEN

Das Bühnenbild ist geschickt arrangiert - so spielen sich die Szenen hinter und vor dem Vorhang ab, während Schauspielerin Franziska Lather gleichzeitig die nächste Szene ankündigt und formidabel wandelbar in die Rolle sämtlicher Nebenfiguren schlüpft: Vom Vorzeige Neonazi über den Psychiater, der den Kleinkünstler von seinem, mutmaßlich nur eingebildeten, Känguru befreien will - zu Herta, der prollig-berlinernden Eckkneipenbesitzerin. (NDR Kultur, Jürgen Jenauer)


Lather ist eigentlich Souffleuse und spoilert die Szenen schon von Beginn. Das macht sie hervorragend. (Jens Wortmann, Kulturbüro)

Gekonnt schlüpft Franziska Lather in viele Rollen. (Ute Lawrenz, HNA)

Franziska Lather spielt kraftvoll weg, was sonst noch gebraucht wird. (Peter Krüger-Lenz, Göttinger Tageblatt)


_________________________________________________________________

DER KLEINE PRINZ

Lather ist die Wandlungsfähigkeit in Person. Mal Erzählerin, verführerische Schlange oder eitle Rose, die in ihren roten Rüschen an Mary Poppins erinnert. Und bei jeder Gelegenheit singt sie mit ihrer bemerkenswerten Stimme. (Karola Hoffmann, GT) 

______________________________________________________________

DIE GESCHICHTE VOM LÖWEN DER NICHT SCHREIBEN KONNTE

Vor allem Franziska Lather, die einen Affen, das Nilpferd, den Geier und die Löwin spielt, brilliert mit einfühlsamem Gesang, besonders als Geier im Duett mit dem Löwen, der verliebte Metaphern vor sich hin säuselt. (...) Die witzigen Charaktere bringen nicht nur die Kinder, sondern auch Eltern und Großeltern im Publikum zum Lachen." (Göttinger Tageblatt)

_________________________________________________________________

TAUSENDMAL BERÜHRT

"Linda Elsner, Peter Christoph Scholz, Karsten Zinser und Jan Reinartz lassen es wirklich krachen, deutlich dynamischer, als in den vergangenen Jahren. Und sie haben einen stimmstarke Verstärkung bekommen: Franziska Lather hebt das Niveau mit ihrer prächtigen Stimme noch einmal deutlich. Dass das Ensemble Spaß an diesem Spaß hat, ist nicht zu übersehen. (Göttinger Tageblatt, Peter Krüger-Lenz)

Und Franziska Lather, die erst seit einigen Monaten zum Ensemble gehört, sticht mit ihrem gesanglichen Talent heraus.  (BLICK, Maren Iben)

________________________________________________________________


DER GRÖßTE ZWERG

Und dann in der Todesszene eine veritable Überraschung in einem opernreifen Sopran von Franziska Lather. (G. Schäfer, Goest)

Aber nach all dem Spektakel kommt es auch zu dieser berührenden Szene mit Franziska Lather, die die Arie "Lascia ch’io pianga" aus Händels Oper "Rinaldo" singt, begleitet von Peter Christoph Scholz an der Violine." (Tina Fibiger, Kulturbüro)

Das Ensemble ist in Top - Form. Und: Franziska Lather singt hervorragend. (Thomas Kopietz, HNA)
Ausbildung
 
2012- 2015Hamburger Schauspiel- Studio Frese
2011The New York Film Academy 4 Week Workshop
2010- 2012Stage School Hamburg
Engagements (Auswahl)
 
Film
2014"Twinkle, Twinkle Little Star"  - Rolle: Larissa Harding  - Regie: Samuel Loe  -  Kurzfilm Hochschule Ostwestfalen-Lippe
2014"Selbst wenn wir von der Erde fallen"  - Rolle: Katharina  - Regie: Ivo Sloman  -  Kurzfilm Medientechnik HAW Hamburg
2011"The residuals of the night"  - Rolle: Amy  - Regie: Paul Warner  -  The New York Film Academy Short Cut


Werbung
2014"VW beetle karmann spot"  - Rolle: Hero  - Regie: Andreas Schäfer  -  27km entertainment
2014"Dänisches Bettenlager"  - Rolle: Kassiererin  - Regie: Ralph Loop  -  filmbar


Theater
2017Er ist wieder da  - Rolle: Carmen Bellini  - Regie: Michaela Dicu  -  Junges Theater Göttingen
2017Känguru-Chroniken  - Rolle: 11 Rollen  - Regie: Nico Dietrich  -  Junges Theater Göttingen
2017Der größte Zwerg  - Rolle: Lichtenberg  - Regie: Peter Schanz  -  Junges Theater Göttingen
2017Nathan der Weise  - Rolle: Sittah  - Regie: Tobias Sosinka  -  Junges Theater Göttingen
2016Die Geschichte vom Löwen der nicht schreiben konnte  - Rolle: Löwin, Nilpferd, Affe, Geier  - Regie: Peter Grünberg  -  Junges Theater Göttingen
2016Hamlet  - Rolle: Königin Gertrud  - Regie: Nico Dietrich  -  Junges Theater Göttingen
2014"Wald"  - Rolle: Petra  - Regie: Marc von Henning  -  Tide Studio Hamburg
2014"Peer Gynt- frei nach Henrik Ibsen"  - Rolle: Ensemble  - Regie: Johannes Ender  -  Kampnagel
2013"Der Schimmelreiter"  - Rolle: Sprechchor  - Regie: Johannes Ender  -  St.Pauli Theater
2013"Die Hamletanstalt"  - Rolle: Ensemble  - Regie: Stefan Kolosko/ Nina Ender  -  Kampnagel
2012"Orpheus und Eurydike"  - Rolle: Chor  - Regie: Friederike Blum  -  HfMT
Alle Angaben eingestellt von Franziska Lather
Bild 1
Sophie Dieckmann
Eingestellt von Franziska Lather
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 5852