Boris Aljinovic
Willkommen!
Dies ist eine internetpräsenz des Schauspielers Boris Aljinovic.

Für Anfragen steht Ihnen Herr Aljinovic gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte die auf der Seite Kontakt ausgewiesenen Möglichkeiten.
Person
Jahrgang1967
GeburtsortBerlin
HauptwohnsitzBerlin
Größe1,67 m
Haarfarbebraun
Augenfarbebraun
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache), Englisch (Fliessend), Französisch
Dialekt(e)Berlinerisch (Heimatdialekt)
Auszeichnungen2013: Goldener Vorhang 2013
2014: Deutscher Hörbuchpreis / Bestes Kinderhörbuch 2014
Ausbildung
 
Absolvent der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin
Engagements (Auswahl)
 
TV
2016Krauses Glück  - Rolle: Bürgermeister  - Regie: Bernd Böhlich  -  ARD
2015Heldt: Jeder ist ersetzbar  - Regie: Stafan Bühling  -  ZDF
2014RBB-Tatort: Die Vorsehung  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Klaus Krämer  -  RBB (ARD)
2013RBB-Tatort: Gegen den Kopf  - Regie: Stephan Wagner  -  Carte blanche Film (ARD)
2013RBB-Tatort: Großer Schwarzer Vogel  - Regie: Alexander Dierbach  -  RBB (ARD)
2012RBB-Tatort: Machtlos  - Regie: Klaus Krämer  -  Askania Media (ARD)
2012RBB-Tatort: Dinge, die noch zu tun sind  - Regie: Claudia Garde  -  Wiedemann & Berg Film (ARD)
2011RBB-Tatort: Mauerpark  - Regie: Heiko Schier  -  von Vietinghoff Film (ARD)
2011Soko Stuttgart: Probezeit  - Regie: Udo Witte  -  Bavaria Fernsehproduktion (ZDF)
2011RBB-Tatort: Alles hat seinen Preis  - Regie: Florian Kern  -  Eikon Film (ARD)
2010RBB-Tatort: Die Unmöglichkeit, sich den Tod vorzustellen  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Christine Hartmann  -  X-Filme (ARD)
2010RBB-Tatort: Edel sei der Mensch und Gesund  - Regie: Florian Froschmayer  -  Ophir Film und Burkert & Barreiss (ARD)
2009RBB-Tatort: Schweinegeld  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Bodo Fürneisen  -  RBB (ARD)
2009RBB-Tatort: Hitchcock und Frau Wernicke  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Klaus Krämer  -  Eikon Media (ARD)
2009Rapunzel  - Regie: Bodo Fürneisen  -  Anteus Film (ARD)
2008RBB-Tatort: Blinder Glaube  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Jürgen Bretzinger  -  Askania Media (ARD)
2008Der Kriminalist: Ruhe in Frieden  - Regie: Buddy Giovinazzo  -  Monaco Film (ZDF)
2008RBB-Tatort: Oben und unten  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Niels Wilbrat  -  Ziegler FIlm (ARD)
2007Pfarrer Braun: Die Gärten des Rabbiners  - Regie: Wolfgang Henschel  -  Polyphon (ARD)
2007RBB-Tatort: Schleichendes Gift  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Uwe Janson  -  Askania Media (ARD)
2007Unschuldig: Trittbrettfahrer  - Regie: Benjamin Quabeck  -  TeamWorx (Pro Sieben)
2007RBB-Tatort: Tod einer Heuschrecke  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Ralf Bohn  -  Askania Media (ARD)
2006RBB-Tatort: Liebe macht blind  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Peter Fratscher  -  Askania Media (ARD)
2006RBB-Tatort: Dornröschens Rache  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Christine Hartmann  -  Ziegler FIlm (ARD)
2005RBB-Tatort: Kunstfehler  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Hartmut Griesmayer  -  Eikon Media (ARD)
2005RBB-Tatort: Todesbrücke  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Christine Hartmann  -  Provobis Film (ARD)
2005Kometen  - Regie: Till Endemann  -  Eikon Media (ARD)
2004Georgisches Liebeslied  - Regie: Tatiana Brandrup  -  Egolie Tossel (ARD)
2004RBB-Tatort: Der vierte Mann  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Hanu Salonen  -  Provobis Film (ARD)
2003SOKO 5113: Ausgepowert  - Regie: Karl Lang  -  UFA (ZDF)
2003RBB-Tatort: Rosenholz  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Peter Ristau  -  Provobis Film (ARD)
2003RBB-Tatort: Eine ehrliche Haut  - Regie: Ralph Bohn  -  Provobis Film (ARD)
2003RBB-Tatort: Dschungelbrüder  - Regie: Lars Becker  -  Provobis Film (ARD)
2002SFB-Tatort: Zartbitter-Schokolade  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Erhardt Riedlsperger  -  Provobis Film (ARD)
2002SFB-Tatort: Filmriss  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Ralph Bohn  -  Provobis Film (ARD)
2001Ein Trick zu viel  - Regie: Peter Schulze-Rohr  -  Colonia Media (ARD)
2001SFB-Tatort: Berliner Bärchen  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Detlef Rönfeldt  -  Provobis Film (ARD)
2001Love Letters  - Regie: Tom Pröve  -  Janus Film (Pro Sieben)
2001SFB-Tatort: Der lange Arm des Zufalls  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Ralph Bohn  -  Provobis Film (ARD)
2001SFB-Tatort: Zahltag  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Peter F. Bringmann  -  Provobis Film (ARD)
2000Fremde Frauen küsst man nicht  - Regie: Ilse Biberti  -  SWR Südwestrundfunk (ARD)
2000Der gerechte Richter  - Regie: Torsten C. Fischer  -  NFP (ARD)
1999 - 2000Klinikum Berlin Mitte  - Regie: Udo Witte  -  Phoenix Film (Sat.1)
1997Lonni, der Aufsteiger  - Regie: Tom Toelle  -  TV 60 Filmproduktion GmbH (ARD)
1996Die Halbstarken  - Regie: Urs Egger  -  Constantin Film (Sat.1)
1994Das schafft die nie  - Regie: Lih Jannowitz  -  Hartmut Jahn Filmproduktion (ZDF)


Film
2014Antboy 2  - Regie: Ask Hasselbalch  -  Juna Film
2005Sieben Zwerge und ein Baby  - Regie: Sven Unterwald  -  Zipfelmützenfilm Hamburg
2005Esperanza  - Regie: Zsolt Bac  -  Braindogs Entertainment
2004Sieben Zwerge - Männer allein im Wald  - Regie: Sven Unterwald  -  Zipfelmützenfilm Hamburg
2003Freiheit oder Badezimmer  - Regie: Paula Jung  -  HFF Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf
2000Rillenfieber  - Regie: Patrick Tauss  -  TeamWorx
1999Drei Chinesen mit dem Kontrabass  - Regie: Klaus Krämer  -  ndF neue deutsche Filmgesellschaft mbH
1998Schrott - Die Atzenposse  - Regie: Axel Hildebrandt  -  Krümel Film
1997Der Strand von Trouville  - Regie: Michael Hofmann  -  Trans Film GmbH
1995Flirt  - Regie: Hal Hartley  -  Zero Film GmbH


Theater
2017Bella Figura  - Regie: Ulrich Waller  -  St. Pauli Theater Hamburg
20174.000 Tage  - Regie: Ulrich Waller  -  St. Pauli Theater Hamburg
2016Die Hose  - Rolle: Benjamin Mandelstam  - Regie: Tina Engel  -  Renaissance Theater Berlin
2015Entartete Kunst  - Rolle: Karl Friedrich  - Regie: Torsten Fischer  -  Renaissance Theater Berlin
2015Unwiderstehlich (Roger-Lacan)  - Rolle: Er  - Regie: Antoine Uitdehaag  -  Renaissance-Theater Berlin
2014Der nackte Wahnsinn (Frayn)  - Rolle: Garry Lejeune  - Regie: Guntbert Warns  -  Renaissance-Theater Berlin
2014Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel (Walser)  - Rolle: Gottfried  - Regie: Tina Engel  -  Renaissance-Theater Berlin
2012Geister in Princeton (Kehlmann)  - Rolle: Kulakin  - Regie: Torsten Fischer  -  Renaissance-Theater Berlin
2012Von hinten durch die Brust ins Auge (Veber)  - Rolle: Frank Ritzel  - Regie: Guntbert Warns  -  Renaissance-Theater Berlin
2012The King's Speech (Seidler)  - Rolle: Lionel Logue  - Regie: Michael Bogdanov  -  St. Pauli Theater, Hamburg
2010Elling und die Begegnung der dritten Art (Hellstenius)  - Rolle: Elling  - Regie: Michael Bogdanov  -  Hamburger Kammerspiele
2008Elling (Hellstenius)  - Rolle: Elling  - Regie: Michael Bogdanov  -  Hamburger Kammerspiele
2006Alte Freunde (Goos)  - Rolle: Tom  - Regie: Dietmar Pflegerl  -  Renaissance-Theater Berlin
2004Demokratie (Frayne)  - Rolle: Kretschmann  - Regie: Felix Prader  -  Renaissance-Theater Berlin
2001Heaven (Britton)  - Regie: Mark Britton  -  Renaissance-Theater Berlin
2000Andorra (Frisch)  - Rolle: Andri  - Regie: Valery Grishko  -  Ernst-Deutsch-Theater Hamburg
1998Bunbury (Wilde)  - Rolle: Gwendolen Fairfax  - Regie: Hans Hollmann  -  Renaissance-Theater Berlin
1997Ein Gag für Max (Simon)  - Rolle: Max  - Regie: Meinhard Zanger  -  Renaissance-Theater Berlin
1995Hase Hase (Serreau)  - Rolle: Hauptrolle  - Regie: Ursula Kausseit  -  Staatstheater Schwerin
1994Leonce und Lena (Büchner)  - Rolle: Valerio  - Regie: Manfred Karge  -  Deutsches Nationaltheater Weimar
Alle Angaben eingestellt von hoestermann Agentur für Schauspieler via VdA-Pool
Bild 1
M. Redl von Peinen
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 1054