Armin Hägelezur Sedcard...

Bild 1
copyright Ingo Woesner
Eingestellt von Armin Hägele


 

Kontakt

 
Armin Hägele
HauptwohnsitzBerlin

E-Mailoffice@arminhaegele.de
Homepagewww.arminhaegele.de
 

Person

 
Jahrgang1974
GeburtsortMannheim
WohnmöglichkeitenBerlin, München, Hamburg, Köln, Darmstadt, Mannheim
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter30 bis 40
Größe1,70 m
Haarfarbeschwarz-braun
Augenfarbebraun
Konfektion44
Schuhgröße41
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache), Englisch, Französisch
Dialekt(e)Pfälzisch (Heimatdialekt), Hessisch, Berlinerisch, Sächsisch, Bayerisch
Sprache
  • Hörbuch
  • Hörspiel
  • Synchronsprechen
TV (Auswahl)
2008Kinder des Sturms  - Rolle: Radiotechniker  - Regie: Miguel Alexandre  -  Ziegler Film
2005Halbiert  - Rolle: junger Bruder  - Regie: Martin Menzel  -  mdr


Film (Auswahl)
2012Reise mit Engeln  - Rolle: Mann  - Regie: Andreas Neu  -  wolkenschloss cinematographie
2009Vanishing  - Rolle: Mike Kleinman (HR)  - Regie: Martin Menzel  -  New York Film Academy
2007Human Kapital  - Rolle: Matze  - Regie: Diemo Kemmesies  -  Milieu Film Produktion
2005Weltverbesserungsmassnahmen  - Rolle: Pfälzer  - Regie: Jörn Hinzer & Jakob Hüfner  -  datenstrudel


Werbung (Auswahl)
2014IcelandAir  - Rolle: Nachbar  - Regie: Samuél Bjarki Pétursson  -  Truenorth
2008Skoda - Dialekte  - Rolle: Hesse  - Regie: Alex Feil  -  element e filmproduktion


Theater (Auswahl)
2017Ben Hur  - Rolle: Cäsar, Alma Hur u.a.  - Regie: Philipp Weiche  -  Theater Viel Lärm um Nichts München
2016Wenn ich was anderes machen würde, würde ich vielleicht nicht immer ans Geld denken  - Rolle: Querolf, Hans, u.a.  - Regie: Oliver Zimmer  -  Torturmtheater Sommerhausen
2016Das Abschiedsdinner  - Rolle: Pierre  - Regie: Oliver Zimmer  -  Torturmtheater Sommerhausen
2015Wir lieben und wissen nichts  - Rolle: Roman  - Regie: Oliver Zimmer  -  Toppler Theater Rothenburg o.d.T.
2015Unsere Frauen  - Rolle: Simon  - Regie: Christine Neuberger  -  Torturmtheater Sommerhausen
2014/2015Zur Hölle mit Faust  - Rolle: Günther vom Wagen / Erzengel Michael  - Regie: Ralph Woesner  -  Pfefferberg Theater Berlin
2014/2015Der Pillenfresser, die Liebe und das Nachthemd des Grauens  - Rolle: Lomow/Luka  - Regie: Ingo Woesner  -  Pfefferberg Theater Berlin
2014Die Olsenbande dreht durch  - Rolle: Victor/Dynamitharry  - Regie: Ralph Woesner  -  Pfefferberg Theater Berlin
2014Drei Mamas vom Kollwitzmarkt  - Rolle: Charlotte  - Regie: Ralph Woesner  -  Pfefferberg Theater Berlin
2014Die Wahrheit  - Rolle: Michel  - Regie: Oliver Zimmer  -  Toppler Theater Rothenburg o.d.T.
2013-2015Chaos in Verona - Die wahre Geschichte von Romeo und Julia  - Rolle: Mercutio/Bruder Marcus  - Regie: Ralph Woesner  -  Pfefferberg Theater Berlin
2013Freak Dinner  - Rolle: Lucien Cheval  - Regie: Oliver Zimmer  -  Teamtheater München
2013Tante und ich  - Rolle: Kemp  - Regie: Oliver Zimmer  -  Torturmtheater Sommerhausen
2012Geheimnis von Doig  - Rolle: Ralph  - Regie: Kai Taschner  -  Torturmtheater Sommerhausen
2010/2011Liebe verhasste Mama  - Rolle: Sheldon Levine  - Regie: Oliver Zimmer  -  Torturmtheater Sommerhausen
2010-2012Aller Anfang  - Rolle: viele  - Regie: Christina Bründler  -  Junges Theater Augsburg
2009/2010Erichs Rückkehr  - Rolle: Schmitz, Steinmeier  - Regie: Ralph Woesner  -  Komödienhaus Pfefferberg
2008/2009Hamlet ausser Kontrolle  - Rolle: Alwin  - Regie: Ralph Woesner  -  Komödienhaus Pfefferberg
2007/2008Und dann kam Alex  - Rolle: Alex, Vater, Kommissar  - Regie: Karl Koch  -  Ensemble Radiks (Tournee)
2007Körper, Mumien, Welten  - Rolle: Journalist Spiegel  - Regie: Ralph Woesner  -  Komödienhaus Pfefferberg
2006-2009Faust - Die Komödie  - Rolle: Günter von Wagen  - Regie: Ralph Woesner  -  Komödienhaus Pfefferberg
2006-2009Romeo und Julius  - Rolle: Mercutio, Bruder Marcus  - Regie: Woesner Brothers  -  Komödienhaus Pfefferberg
2006Schneckenportrait  - Rolle: Der Landjuvenile  - Regie: Oliver Zimmer  -  Theater Halle 7 München
2005Verzeihung, Ihr Alten, wo finde ich Zeit, Liebe und ansteckenden Irrsinn?  - Rolle: Valentin  - Regie: Claus Peter Seifert  -  Theater Halle 7 München
2004/2005Arzt wider Willen  - Rolle: Sganarelle  - Regie: Thomas Pötzsch  -  Freilichtbühne Ahrenshoop
2004Fenster zum Hof  - Rolle: Alfred Hitchcock  - Regie: Cecilia Malmström  -  textmarker Berlin
2003Der Lügner  - Rolle: Pantalone  - Regie: Stephan Dierichs  -  Freilichtbühne Ahrenshoop
2003Königshirsch  - Rolle: Gigolotti  - Regie: Stephan Dierichs  -  Freilichtbühne Ahrenshoop
2000Nepal  - Rolle: Heinz  - Regie: Marcus Obando-Amendt  -  Brotfabrik Berlin
2000Fisch - Das Musical  - Rolle: Gustav/Fisch  - Regie: Karina Kecsek  -  Toon Theater Berlin
1999Menschliches Elend und tierische Fette  - Rolle: viele  - Regie: Oliver Stoll  -  Toon Theater Berlin
1998/1999La révolution misérable  - Rolle: Bischof  - Regie: Marcus Obando-Amendt  -  Toon Theater Berlin
1997Blithe Spirit  - Rolle: Dr.Bradman  - Regie: Bettina Grey  -  Schlosstheater Mannheim
1996Arms and the man  - Rolle: Nicola  - Regie: Peter MacVoy  -  Schlosstheater Mannheim
1996War Plays  - Rolle: soldier, man  - Regie: Bernard C. Hammond  -  Schlosstheater Mannheim
1995Pilk´s Madhouse  - Rolle: viele  - Regie: Peter MacVoy  -  Schlosstheater Mannheim
1995Wildest Dreams  - Rolle: Warren Wrigley  - Regie: Lars Heiler  -  Schlosstheater Mannheim


Kabarett (Auswahl)
seit 2011The Fabulous Martini Boys  - Rolle: The Fabulous Martini Boys  - Regie: The Fabulous Martini Boys  -  Gastspiele


Event-Theater (Auswahl)
2012/2013Hochzeit in Schwarz  - Rolle: Butler Wilson, Buster W. Tilling, Inspector Burke  - Regie: Hazy Hartlieb  -  raloth Tourneetheater
2008/2009+2012/2013Ein Leichenschmaus  - Rolle: Sir Hockbridge, Inspector Burke  - Regie: Hazy Hartlieb  -  raloth Tourneetheater


SprecherIn (Auswahl)
2008Chaos in Verona - Die wahre Geschichte von Romeo und Julia  - Rolle: Mercutio, Bruder Marcus  - Regie: Woesner Brothers  -  Live Lesung
2007Empfänger unbekannt  - Regie: Karl Koch  -  Szenische Lesung
2005Schumann in Wort und Musik  - Rolle: Texte aus Peter Härtlings "Schumanns Schatten"  - Regie: Stephan Dierichs  -  Musikalische Lesungen, Berlin


Hörbuch (Auswahl)
2010Tod an der Deutschen Weinstraße  - Regie: Stephan Dierichs  -  Action-Verlag


Hörspiel (Auswahl)
2012Emma und Finn - Nachts sind alle Karpfen grau  - Rolle: Stefan  - Regie: Amelie Becker  -  klangumfang








Alle Angaben eingestellt von Armin Hägele