Anna-Maria Wasserberg
Willkommen!
Anna-Maria Wasserberg - Schauspielerin - Sprecherin - Moderation
Person
Jahrgang1963
GeburtsortBedburg
HauptwohnsitzKöln
WohnmöglichkeitenMünchen, Berlin, Köln, Bamberg, Regensburg
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter45 bis 55
Größe1,64 m
Gewicht54
Haarfarberot-blond
Augenfarbeblau-grün
Tattoo-
Konfektion36
Schuhgröße37
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache), Englisch, Französisch, Italienisch
Dialekt(e)Kölsch (Heimatdialekt), Rheinisch (Heimatdialekt)
Führerschein(e)
  • Auto (B)
StimmlageMezzosopran
Tanz
  • Tango
  • Walzer
Sport
  • Schwimmen
Instrument(e)
  • Flöte
Gesang
  • Chanson
  • Liedgesang
  • Musical
  • Volkslied
  • Chorgesang
Sprache
  • Hörbuch
  • Hörspiel
  • Moderation
FertigkeitenJoggen, Radwandern, Yoga, Tai Chi, Schwimmen
Auszeichnungen2013 Publikumspreis Festival "Woche junger Schauspieler" in Bensheim mit Landestheater Coburg: S. van Lohuizen: "Der Junge im Bus"
2011 Publikumspreis "Treffen der bayerischen Theaterjugendclubs" mit Theater Regensburg: V. Schmidt: "komA"
SonstigesMusiktheater-Engagements (Auswahl)
2011-2012 Ensemble Vivazza, Köln: "Peter und der Wolf", "Der Karneval der Tiere", Sprecherin, Moderation

2009 Deutsche Oper am Rhein, Duisburg: 5. Familienkonzert "Magic Winds" :Sinfonisches Blasorchester Westwinds: "Die Traummaschine"; Sprecherin, Moderation

2002-2003 Westfälisches Landestheater, Castrop-Rauxel: Dale Wassermann: "Der Mann von La Mancha"; Partie: Haushälterin; Regie: Heinrich Huber


Hörspiel-Engagements
2013 WDR; J. Vásquez: "Der Lärm beim Absturz"; Rolle: Ärztin; Regie: Claudia Johanna Leist;
Ausbildung
 
2010-2011Sprecherziehung Helmut Becker (August Everding Akademie), München
2001-2003Gesangsunterricht: Susanne Stauber, Köln
1996Camera-Acting-Seminar durch Pfeiffer's Tee. Vee. Trainer, Köln
1994-1997Schauspielschule "Forum für darstellende Kunst", Köln
Engagements (Auswahl)
 
TV
2018Die andere Seite F. 2-6  - Rolle: Anna Paulsen  - Regie: Florian Andres  -  TLC
2017Get out  - Rolle: Mutter  - Regie: Apecrime  -  youtube Apecrime
2017#OMG "Der Casting-Traum"  - Rolle: Mutter  - Regie: Ina Eck  -  youtube #OMG
2017"Unter uns" F. 5686/5742-43  - Rolle: Jugendamt-Mitarbeiterin  - Regie: Markus Hansen  -  RTL
2017"Der Lehrer": VI/F. 2  - Rolle: Frau Rosenhagen  - Regie: Peter Gersina  -  RTL
2017"Freundinnen durch dick und dünn": F. 1-5  - Rolle: Heike Otten  - Regie: Martina Faust  -  RTL
2017"Alles was zählt" : F. 2849  - Rolle: Anwältin  - Regie: W.Münstermann  -  RTL
2017"SOKO Köln", F. 314;  - Rolle: Zugehfrau  - Regie: Sascha Thiel  -  ZDF
2016Einsatz in Köln - Die Kommissare, Folge: 'Liebe auf dem Großmarkt'  - Rolle: Wirtin Moni  - Regie: Markus Hansen  -  SAT1
2016"Detektei Davis", F.:"Miss Undercover"  - Rolle: Ilka Jakob  - Regie: Matthias Busch  -  RTL
2016Alles was zählt: F. 2567/68  - Rolle: Stadträtin Fr. Meier  - Regie: W. Münstermann  -  RTL
2016NeoMagazin Royal:"Wetten, daß..?"  - Rolle: Politikerin Fr. Merin  - Regie: -  -  ZDF
2016Pilot: Einsatz Deutschland  - Rolle: Rita Krämer  - Regie: Jörg Schmidt  -  PRO7
2014Alte Liebe rostet nicht  - Rolle: Ramona Keltenbach  - Regie: Jörg Schmidt  -  RTL
2009CIS-Chaoten im Sondereinsatz  - Rolle: Frau Ellack  - Regie: Erik Haffner  -  RTL
2008Die Anrheiner  - Rolle: Britta  - Regie: Die Anrheiner  -  WDR
2007Echt kölnisch Wasser  - Rolle: Hanni Brödel  - Regie: G. Habertheuer  -  WDR
2007Der Comedy-Flüsterer  - Rolle: Frau Stemmeler  - Regie: -  -  Kabel1
2006Bloch, Folge: "Die blaue Stunde  - Rolle: Schwester Hildegard  - Regie: Thorsten Näter  -  ARD
2006Niedrig und Kuhnt, Folge:"Abgeschmiert"  - Rolle: Ulrike Schumacher  - Regie: Nina Wolfrum  -  SAT1
2006Tödliches Schweigen  - Rolle: Marlies Meier  - Regie: Nina Wolfrum  -  SAT1
2005Quarks & Co , Folge Narkose  - Rolle: Fanny Burney  - Regie: Jakob Kneser  -  WDR
2005Niedrig und Kuhnt, Folge: "Besessen"  - Rolle: Elke Weber  - Regie: -  -  SAT1
2004Niedrig und Kuhnt, Folge: Tödliche Mutterliebe  - Rolle: Marie Klarens  - Regie: -  -  SAT1
2002Die Wache, Folge 208  - Rolle: Kundin Frau Merten  - Regie: -  -  RTL
1998Die Anrheiner, F. 52  - Rolle: Frau Kunz  - Regie: Patrick Winczewski  -  WDR
1997Diether & Carry, F. 1  - Rolle: Restaurantgast  - Regie: -  -  SAT1
1997TV Kaiser, Folge Männer im Haushalt  - Rolle: Hausfrau Lena  - Regie: Joris Hermans  -  RTL
1996Jede Menge Leben, Folge Entscheidung  - Rolle: Schwester Heidemarie  - Regie: -  -  ZDF


Film
2015Heile Welt  - Rolle: Frau Sonnenberg  - Regie: Henrik Wendorff  -  Macromedia
2009Die Nesträuber  - Rolle: Claudia  - Regie: Dominik Stegmann/Marc Hertel  -  Macromedia
2009Der untertänige Scardanelli  - Rolle: sie  - Regie: Q.Casalprim /Lars Büchel  -  KHM
1998Das große Sitzen  - Rolle: Ilka Bornemeyer  - Regie: Xao Seffcheque  -  -


Musical
2002-2003Der Mann von La Mancha  - Rolle: Haushälterin  - Regie: Heinrich Huber  -  Westfälisches Landestheater, Castrop-Rauxel


Theater
2016-2017Ab jetzt  - Rolle: Mrs Bickerdyke  - Regie: Joe Knipp  -  Theater am Sachsenring, Köln
2015-2016Ronia Räubertochter  - Rolle: Lovis  - Regie: Alexander Flache  -  Landestheater Detmold
2013-2018Die Verwandlung  - Rolle: Mutter  - Regie: Stefan Herrmann  -  Euro Theater Central Bonn
2013-2014Himmel sehen  - Rolle: Baronin  - Regie: B. Montazem  -  Theater Die Baustelle Köln
2012-2013Der Junge im Bus  - Rolle: Mutter  - Regie: Yvonne Schwartz  -  Landestheater Coburg
2012-2013Commedia  - Rolle: alle Frauen  - Regie: Joseph Berlinger  -  Turmtheater Regensburg
2011-2012Orangenhaut  - Rolle: die Reife  - Regie: Joseph Berlinger  -  Turmtheater Regensburg
2010-2011komA  - Rolle: Frau Zehenthofer  - Regie: Armin Peterka  -  Theater Regensburg
2010-2011Die letzte Runde  - Rolle: Michaela  - Regie: F. Campoi  -  Theater Halle 7 München
2009-2011Agamemnon  - Rolle: Klytaimnestra  - Regie: Kostas Papakostopoulos  -  Studiobühne Köln
2009-2011Elektra  - Rolle: Klytaimnestra  - Regie: Kostas Papakostopoulos  -  Studiobühne Köln
2007-2008Der Papst kütt  - Rolle: Jasmin Föhlens  - Regie: B. Schöller  -  Millowitsch Theater Köln
2007-2008Echt kölnisch Wasser  - Rolle: Hanni Brödel  - Regie: F. Spiekermann  -  Millowitsch Theater Köln
2004-2005Macbeth  - Rolle: Lady Macduff  - Regie: Andreas Plücken  -  Landestheater Detmold
2004-2005Der zerbrochene Krug  - Rolle: Brigitte  - Regie: Andreas Plücken  -  Landestheater Detmold
2004-2005König Drosselbart und das Mädchen Prinzessin  - Rolle: Pudel Pizzi, Geflügelmamsell  - Regie: Manfred Ohnoutka  -  Landestheater Detmold
2003-2004Torquato Tasso  - Rolle: Eleonore Sanvitale  - Regie: Andreas Plücken  -  Landestheater Detmold
2003-2004Romeo und Julia  - Rolle: Amme  - Regie: J. Ruczynski  -  Landestheater Detmold
2003-2004Bezahlt wird nicht  - Rolle: Margaritha  - Regie: Gerd Becker  -  Landestheater Detmold
2003-2004Nachtasyl  - Rolle: Anna  - Regie: J. Ruczynski  -  Landestheater Detmold
2003-2004Pfefferkuchen und Gin  - Rolle: Toby  - Regie: Andreas Plücken  -  Landestheater Detmold
2003-2004Romeo und Julia  - Rolle: Fürstin Escalus  - Regie: Axel Hinz  -  Theater im Denkmal, Freilichtbühne Koblenz
2002-2003Fun  - Rolle: Jane  - Regie: Tatjana Fernau  -  Westfälisches Landestheater, Castrop-Rauxel
2002-20031984  - Rolle: Vorturnerin  - Regie: Sven Lange  -  Studiobühne Köln
2001-2002Der nackte Wahnsinn  - Rolle: Mrs Clackett  - Regie: Helga Fleig  -  Burghofbühne Landestheater Dinslaken
2001-2002Die Goldberg-Variationen  - Rolle: alle Frauen  - Regie: Norman Warmuth  -  Burghofbühne Landestheater Dinslaken
2000-2002Kabale und Liebe  - Rolle: Lady Milford  - Regie: Axel Hinz  -  Euro Theater Central Bonn
2000-2001Glückliche Zeiten  - Rolle: Stephanie  - Regie: Roland Heitz  -  Komödie Kassel
2000-2001Vorhang - die Narren kommen  - Rolle: Sarah  - Regie: Heinz-Rudolf Müller  -  Westfälisches Landestheater, Castrop-Rauxel
1999-2000Der kleine Wassermann  - Rolle: Der kleine Wassermann  - Regie: Betty Hensel  -  Westfälisches Landestheater, Castrop-Rauxel
1999-2000Katzelmacher  - Rolle: Ingrid  - Regie: Barbara Herold/Thorsten Kreilos  -  Westfälisches Landestheater, Castrop-Rauxel
1998-1999Einladung zur Hermannsschlacht  - Rolle: Thusnelda  - Regie: Axel Hinz  -  Freie Kammerspiele, Köln
1998-1999In der Stunde des Luchses  - Rolle: Pastorin  - Regie: Ralf Müller  -  Studiobühne Köln
1998-1999William Shakespeare's sämtliche Werke-leicht gekürzt  - Rolle: Julia, Cleopatra  - Regie: B. Evers-Schröder  -  Wolfgang-Borchert-Theater, Münster
1997-1998Die Hermannsschlacht  - Rolle: Thusnelda  - Regie: Axel Hinz  -  Theater Gebäude 9/ARTheater Köln
1997-1998Monsieur Laurents Baby  - Rolle: Madame Fleury  - Regie: Andreas Schmitz  -  Theater Gebäude 9/ARTheater Köln
1997-1998Mr. Pilks Irrenhaus  - Rolle: zweiter Spion, Mrs Brickwell  - Regie: Axel Kraus  -  Kartäuser Wall Road Show, Köln
1997-1998Selbstmord in Madrid - die Wassermann-Papiere  - Rolle: Lilli Röcker, Maria  - Regie: Axel Hinz  -  Freie Kammerspiele, Köln
1996-1997James Blond  - Rolle: Janet Blond  - Regie: Peter Körner  -  Theater im Bauturm/Gebäude 9, Köln
1995-1996Der Dieb, der nicht zu Schaden kam  - Rolle: Julia  - Regie: Martin Maria Vogel  -  Horizont Theater Köln
1995-1996Das Käthchen von Heilbronn  - Rolle: Brigitte, Eginhardt von der Wart  - Regie: Axel Hinzl  -  Theater Gebäude 9, Köln


SprecherIn
2011-2012Peter und der Wolf, Der Karneval der Tiere  - Rolle: Sprecherin  - Regie: Pamela Coats  -  Ensemble Vivazza, Köln
2009Die Traummaschine  - Rolle: Erzählerin  - Regie: Uli Schmidt  -  Deutsche Oper am Rhein, Duisburg


Synchronisation
2015Weinberg  - Rolle: Friseurkundin  - Regie: -  -  TNT Serie/Bantry Bay


Hörspiel
2013Der Lärm beim Absturz  - Rolle: Ärztin  - Regie: Claudia Johanna Leist  -  WDR
Alle Angaben eingestellt von Anna-Maria Wasserberg
Bild 1
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien 6554