Aljoscha Zöller
Willkommen!
Herzlich Willkommen auf dem Theaterprofil des Schauspielers Aljoscha Zöller. Sehen Sie sich um.
Für weitere Informationen schauen Sie auch auf www.aljoschazoeller.com vorbei.
Person
HauptwohnsitzKöln/Bonn, Frankfurt am Main
WohnmöglichkeitenBerlin, Hamburg, München, Leipzig, Wien
Ethnische Erscheinungmitteleuropäischer Raum
Spielalter20 bis 30
Größe1,86 m
Haarfarbebraun
Augenfarbebraun
Schuhgröße43
Sprache(n)Deutsch (Muttersprache), Englisch - amerikanisch (Fliessend)
Dialekt(e)Hessisch (Heimatdialekt)
Führerschein(e)
  • Auto (B)
StimmlageTenor
Sport
  • Reiten
Instrument(e)
  • Keyboard
  • Klavier
Gesang
  • Chanson
  • Musical
  • Pop
  • Rock
  • Chorgesang
Sprache
  • Hörspiel
Festivals und TourneenThe Young Americans International Music Outreach Tour
Ausbildung
 
2012 - 2016Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (Schauspiel Diplom)
2009 - 2010The Young Americans College of the Performing Arts (Performance Diploma)
Engagements (Auswahl)
 
Film
2014Verlorene Liebe  - Rolle: HR / Karl  - Regie: Nik Sentenza  -  Spieltrieb
2014Retorno  - Rolle: TR / Pianist  - Regie: Jörg Kobel  -  Barbarossafilm
2013Jetzt oder nie  - Rolle: HR / Arne  - Regie: Nik Sentenza  -  Spieltrieb
2013Drum prüfe wer sich ewig bindet...  - Rolle: HR / Henning  - Regie: Nik Sentenza  -  Spieltrieb
2012Courage  - Rolle: HR  - Regie: Lukas Naasz  -  FH Dortmund
2012precario  - Rolle: HR  - Regie: Julia Hombach
2012Initiative Media  - Rolle: HR / Lasse  - Regie: André Kowalewski
2009Die Küchenuhr  - Rolle: HR  - Regie: Waldemar Scheiermann
2009Außenseiter  - Rolle: HR / Kevin  - Regie: Nora Hildebrandt  -  Hochschule Darmstadt
2009Kontrolle der Liebe  - Rolle: HR / Tom  - Regie: Merlin Megg
2008Einführung in das Wesentliche  - Rolle: NR  - Regie: Tobias Berg
2008Ein süßes Leben ohne Zucker  - Rolle: HR  - Regie: Tuo Ji
2008Radioactive Dead  - Rolle: NR  - Regie: Sebastian Jende


Musical
2010My Fair Lady  - Rolle: Ensemble  - Regie: Bill Brawley  -  Segerstrom Center for the Arts
2008 - 2009Anything Goes  - Rolle: Billy Crocker, Matrose  - Regie: Iris Limbarth  -  Hessisches Staatstheater Wiesbaden (Junges Staatsmusical)
2008 - 2009RENT  - Rolle: Paul, Der Mann, Mr. Grey  - Regie: Iris Limbarth  -  Hessisches Staatstheater Wiesbaden (Junges Staatsmusical)
2007König Horst  - Rolle: Ensemble  - Regie: Marc Ermisch  -  Comoedienhaus Wilhelmsbad
2006Peterchens Mondfahrt  - Rolle: Peter  - Regie: Norbert Deforth  -  Dolce-Theater Bad Nauheim
2005Herkules  - Rolle: Pech  - Regie: Norbert Deforth  -  Dolce-Theater Bad Nauheim


Theater
2014Der Geizige - L'Avare  - Rolle: Harpagon, Anselme  - Regie: Prof. Michael Schwarzmann  -  Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
2014Liebe ums Verrecken  - Rolle: Wurm  - Regie: Dominik Schiefner, Beate Schwarzbauer  -  Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
2013Auf was für 'nem Planeten leben wir eigentlich?  - Rolle: Leslie  - Regie: Prof. Dieter Braun  -  Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
2013Einmal nur den Himmel sehen  - Rolle: Heinrich Blaubart  - Regie: Prof. Dieter Braun  -  Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
2011sex lügen & märchen  - Rolle: Freddy  - Regie: Sascha Weipert  -  teAtrium VII
2007Von dem Fischer und seiner Frau  - Rolle: Wächter  - Regie: Anke Gregersen  -  Brüder Grimm Märchenfestspiele
2006 - 2007Ein Sommernachtstraum  - Rolle: Lysander  - Regie: Markus Dickel  -  TaKuZak


Performance
2010The Young Americans International Music Outreach Tour  - Rolle: Solist  - Regie: Bill Brawley  -  Deutschland & Nebraska
2009The Magic of Christmas  - Rolle: Ensemble  - Regie: Bill Brawley  -  La Mirada Theatre for the Performing Arts
2009New Kids Show  - Rolle: Solist  - Regie: Tara Smart  -  La Mirada Theatre for the Performing Arts
Alle Angaben eingestellt von Aljoscha Zöller
Bild 1
Marion Koell
Eingestellt von Aljoscha Zöller
Impressum     Datenschutz     AGB     Preisverzeichnis     RSS RSS     Mobile Ansicht
TheaterKontakte bietet Homepages und Sedcards für Schauspieler. Der Eintrag in die Schauspielerdatenbank mit Darstellung als Online-Sedcard ist kostenlos. Wer noch keine eigene Homepage hat, oder seine Web-Präsenz durch eine zweite Homepage untermauern möchte, wertet seine Sedcard zur Homepage auf. Dann erhält man auf Wunsch eine Domain und kann das Design einfach aus unseren Vorlagen auswählen. Die Daten der Online-Sedcard bzw. Homepage gibt man als Schauspieler bei TheaterKontakte also nur noch einmal ein. Das spart Zeit bei Verwaltung der Sedcard sowie Pflege der Homepage = mehr Zeit für Ihre Projekte. Wer als Schauspieler eine günstige Homepage braucht, ist bei TheaterKontakte an der richtigen Adresse. Sie haben bereits eine Homepage, sind aber nicht zufrieden mit den hohen Wartungskosten? Sprechen Sie uns an, das CMS von TheaterKontakte könnte auch bei Ihrer Homepage zum Einsatz kommen. Schauspieler sollten den mobilen Markt nicht aus den Augen lassen: die Sedcard von TheaterKontakte ist bereits auf Smartphones eingestimmt, somit machen Schauspieler auch auf ihnen eine gute Figur!

Schauspielerinnen Liste  -  Schauspieler Liste  -  Schauspieler GZSZ  -  Schauspieler Lindenstraße  -  Schauspieler Berlin  -  Schauspieler München  -  Schauspieler Köln  -  Schauspieler Hamburg  -  Schauspieler Wien